Umbauarbeiten im Museum

Während der Winterzeit werden Teile der Ausstellung im August-Gottschalk-Haus neu gestaltet. Einzelne Räume wurden bereits renoviert, neue Ausstellungsvitrinen und Informationstafeln sind in Arbeit. Die neuen Teile der Dauerausstellung werden im Rahmen einer feierlichen Eröffnung am Freitag, 5. April 2019 um 17 Uhr der Öffentlichkeit präsentiert. Bis dahin bleibt das Museum geschlossen.

Sonderöffnungen und Gruppenführungen sowie Schülerworkshops können Sie jedoch auch weiterhin mit der Museumsleiterin, Frau Kuczinski, vereinbaren (04971-5232 oder This e-mail address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it. ).

August-Gottschalk-Haus

Herzlich willkommen auf unserer Internetpräsenz

August-Gottschalk-Haus

Gedenkstätte und Ausstellung zur neueren Geschichte der ostfriesischen Juden

im ehemaligen jüdischen Gemeindehaus von Esens

Neben der Ausstellung beeindrucken die Zeugnisse der früheren Nutzung des 1899 erbauten Hauses. Einmalig im nordwestdeutschen Raum bis in die Niederlande hinein ist das bei Renovierungsarbeiten wiederentdeckte Ritualbad – die Mikwe.